Tipps für Wienbesucher

Ausstellung: Gustav Klimt

22.06. 2018 – 04.11. 2018:  Neben den Beständen des Leopold Museums und der Privatsammlung der Familie Leopold sind auch Exponate der Klimt-Foundation mit Bleistiftskizzen heute verschollener Klimt-Gemälde sowie internationale Leihgaben zu sehen. (7. Bezirk, Leopold Museum)

Oper live am Platz

April 2018 – September 2018:  Unvergessliche Opernabende erleben – bei freiem Eintritt. Auf dem Herbert von Karajan Platz neben der Staatsoper werden ausgewählte Vorstellungen live auf einer 50m² großen Videowall übertragen. (1. Bezirk, Wiener Staatsoper)

Life Ball, Vienna Pride und Regenbogenparade

02.06.2018 – 17.06.2018:  Auftakt für zwei Wochen im Zeichen von Toleranz und Solidarität ist der Life Ball am 02.06. Damit startet auch die Vienna Pride, deren Höhepunkt die Regenbogenparade am 16.06. über die Ringstraße ist. (1. Bezirk, diverse Locations)

„Open Air am Wasser“: das Donauinselfest

22.06.2018 – 24.06.2018:  Das legendäre Donauinselfest Ende Juni lockt bei freiem Eintritt jährlich drei Millionen Besucher auf die Donauinsel. (22. Bezirk, Donauinsel)

Ausstellung: Die Eremitage zu Gast. Meisterwerke von Botticelli bis van Dyck

06.06.2018 – 02.09.2018: Eine der bedeutendsten europäischen Gemäldesammlungen – jene der Zarin Katharina der Großen in der Eremitage (St. Petersburg) – gibt mit einem Dutzend Gemälden von Tintoretto, Poussin, van Dyck, Rembrandt und anderen großen Meistern ein glanzvolles Gastspiel in Wien. (1. Bezirk, Kunsthistorisches Museum Wien)

Musikfilm-Festival auf dem Wiener Rathausplatz

30.06.2018 – 02.09.2018:  Europas größtes Kultur- und Kulinarik-Festival bietet vor der einzigartigen Kulisse des Wiener Rathauses herausragende Musikfilme aller Genres mit großen Namen – bei freiem Eintritt! In Kombination mit dem Gastronomieangebot aus aller Welt wird eine unvergleichliche Atmosphäre geschaffen, die hunderttausende Gäste aus dem In- und Ausland anzieht. (1. Bezirk, Rathausplatz)

Ausstellung: Machen Sie mich schön, Madame d’Ora. Die Fotografin d’Ora 1907-1957

13.07.2018 – 29.10.2018: Im Jahr 1907 eröffnete Dora Kallmus als eine der ersten Frauen in Wien ein Fotostudio. Innerhalb weniger Monate galt das Atelier d’Ora als eleganteste und renommierteste Adresse für das künstlerische Porträt. Ihre Aufnahmen (u.a. von Gustav Klimt und Pablo Picasso) fanden in zahlreichen Zeitungen und Zeitschriften im In- und Ausland weite Verbreitung. (7. Bezirk, Leopold Museum)

Afrika Tage

10.08.2018 – 27.08.2018:  Das Fest mit afrikanischem Esprit bietet viel Musik, Tanz, internationale Künstler und einen bunten Basar. Ob Masken, Figuren, Trommeln oder Schmuck – von 11 bis 23 Uhr kann an den Ständen gefeilscht werden. (21. Bezirk, Donauinsel – zwischen den U6-Stationen Neue Donau und Handelskai)